Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Virtuelle Leittechnikinbetriebnahme mit Delmia und WinMOD

Leittechnik - Realer Partner in der Virtuellen Welt

Links:
Autoren:

Miriam Schleipen
Olaf Sauer

Quelle:

Olaf Sauer, Jürgen Beyerer (Hrsg.), Karlsruher Leittechnisches Kolloquium, Fraunhofer Verlag, 2010.

Seiten:

81-95

Konferenz:

3. Karlsruher Leittechnisches Kolloquium, Karlsruhe, 9.-10. Juni 2010

Leitsysteme überwachen und steuern Produktionsprozesse. Ihre Projektierung erfolgt heute am Ende des Planungs- und Umplanungsprozesses bzw. parallel zur Inbetriebnahme der Produktionsanlagen. Dabei erkannte Fehler führen zu zeit- und kostenintensiven Änderungen. Die Fehlersuche kann in frühere Phasen verlagert werden, wenn Leitsystem mit virtuellen Anlagen gekoppelt werden.

Im Digitalen Fabrikbetrieb kommen häufig reale Steuerungen bei Tests zum Einsatz. An diese können Leitsysteme gekoppelt und so gegen das Modell in der Digitalen Fabrik evaluiert werden. Dabei steht der volle Leistungsumfang der Leittechnik zur Verfügung und kann zu diesem Zeitpunkt bereits genutzt werden.

Dieser Beitrag behandelt die Voraussetzungen, die Realisierung sowie die sich ergebenden Möglichkeiten der virtuellen Leittechnik-Inbetriebnahme im Digitalen Fabrikbetrieb.