Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Interoperabilität von Manufacturing Execution Systems (MES) - Durchgängige Kommunikation in unterschiedlichen Dimensionen der Informationstechnik in produzierenden Unternehmen

Zeitschriftenartikel

Links:
Autoren:

Miriam Schleipen
Ansgar Münnemann
Olaf Sauer

Quelle:

at - Automatisierungstechnik 59 Nr. 7, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, Juli 2011.

Seiten:

413-424

Informationstechnik befähigt moderne Produktionssysteme dazu, sich entsprechend der Marktanforderungen zu wandeln, im Netzwerk zu arbeiten und in Echtzeit Informationen auszutauschen. Die Integration vorhandener und neuer IT-Systeme spielt dabei eine immer bedeutendere Rolle, um Geschäftsprozesse durchgängig zu unterstützen. Basis dieser Integration sind Mechanismen zur Interoperabilität, von denen einige in diesem Heft vorgestellt werden. Die Autoren dieses Betrags beschreiben die Dimensionen der Interoperabilität auf der Fertigungsleitebene.