Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Schnelle 3D-Visualisierung von Oberflächendaten
Typ:

HiWi-Stelle

Links:
Betreuer:

Dipl.-Ing. Stefan Werling

Status:

abgeschlossen

Am Lehrstuhl IES werden Verfahren zur schnellen Inspektion und Vermessung spiegelnder Oberflächen entwickelt. Ein Verfahren beruht auf einer Fusion einer Serie von Bildern unterschiedlicher Aufnahmekonstellationen. Das Verfahren liefert 3D-Informationen in einem geeigneten Format.

Zur Auswertung der Oberflächendaten hinsichtlich Oberflächengeometrie und deren Störungen ist eine geeignete Visualisierung ausgehend von verfügbaren Softwarebibliotheken zu entwickeln. Eine geeignete Benutzerschnittstelle erlaubt es, kontextabhängig verschiedene Ansichten auf die Daten auszuwählen.

Aufgabenstellung:
Das Softwareprojekt umfasst u.a:

  • Anforderungsanalyse an die Benutzerschnittstelle
  • Softwarearchitektur
  • Implementierung des 3D-Visualisierungsmoduls
  • Softwaretest
  • Dokumentation

Voraussetzungen:
Für die Bearbeitung der Aufgabenstellung sind gute Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Programmierung in  C++ erforderlich. Kenntnisse im Bereich Computergrafik sind wünschenswert.