Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Umsetzung von Bildverarbeitungsalgorithmen mit C++
Typ:

HiWi-Stelle

Betreuer:

Dipl.-Ing. Markus Vogelbacher

Status:

laufende Arbeit

Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) ist Europas größtes Institut für angewandte Forschung auf dem Gebiet der Bildgewinnung und -auswertung. Die Abteilung Mess-, Regelungs- und Diagnosesysteme (MRD) befasst sich mit allen Fragen der Analyse und Modellierung technischer Systeme sowie deren Regelung, Automatisierung und Optimierung. Im Bereich der Qualitäts- und Produktivitätssicherung für die Fertigungstechnik ist dabei die Analyse von Texturen ein wesentlicher Bestandteil.

Aufgabenstellung

Aus der Literatur sind verschiedene Methoden für die Texturanalyse bekannt. Im Rahmen dieser Hiwi-Tätigkeit sollen diese Methoden in eine Texturanalysebibliothek in der Softwareumgebung C++ und Visual Studio umgesetzt werden. Außerdem sollen weiterentwickelte Algorithmen aus verschiedenen Projekten, welche in Matlab umgesetzt wurden, in diese Bibliothek eingearbeitet werden. Das Ziel ist es die verschiedene Methoden für unterschiedliche Anwendungsgebiete zugänglich zu machen. Eine weiterführende Aufgabe könnte außerdem das Erstellen einer eigenen Texturanalysesoftware mit grafischer Benutzeroberfläche sein.

Voraussetzungen
  • Grundkenntnisse und Interesse an der Bildverarbeitung
  • Kenntnisse in C/C++ und Visual Studio
  • Grundkenntnisse in Matlab

Sie haben die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und eigene Ideen einzubringen. Bei der Tätigkeit neu auftretende Fragestellungen können auch im Rahmen einer Abschlussarbeit fortgesetzt werden.