Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Einrichtung eines Aufbaues mit variabler Beleuchtung für die Texturanalyse
Typ:

Praxissemester

Links:
Betreuer:

Dipl.-Ing. Markus Vogelbacher

Status:

laufende Arbeit

Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) ist Europas größtes Institut für angewandte Forschung auf dem Gebiet der Bildgewinnung und -auswertung. Die Abteilung Mess-, Regelungs- und Diagnosesysteme (MRD) befasst sich mit allen Fragen der Analyse und Modellierung technischer Systeme sowie deren Regelung, Automatisierung und Optimierung. Im Bereich der Qualitäts- und Produktivitätssicherung für die Fertigungstechnik ist dabei die Analyse von Texturen ein wesentlicher Bestandteil.

Aufgabenstellung

Durch Optimierung der Aufnahmekonstellation kann die Analyse von Texturen schon vor der Bildauswertung vereinfacht werden. Ein wesentlicher Bestandteil dabei ist die Variation der Beleuchtung und der Kameraposition. Aus diesem Grund wurde in der Abteilung MRD ein prototypischer Texturanalyseaufbau konstruiert, der die verschiedenen Variationen ermöglicht. Das Ziel dieser Tätigkeit ist es diesen Aufbau weiterzuentwickeln und zu automatisieren. Dazu zählt unteranderem die Ansteuerung von Kamera und Beleuchtung, z.B. die Entwicklung eines Controllers für den Blitzbetrieb, und die Durchführung von weiteren Konstruktionen, die für die Weiterentwicklung des Aufbaus nötig sind. Sie haben die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und eigene Ideen einzubringen. Bei der Tätigkeit neu auftretende Fragestellungen können auch im Rahmen einer Abschlussarbeit fortgesetzt werden.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Markus Vogelbacher
Fraunhofer IOSB, Mess-, Regelungs- und Diagnosesysteme (MRD)
markus.vogelbacher@iosb.fraunhofer.de
Tel: +49 721 6091-624