Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Dipl.-Inform. Patrick Philipp
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Gebäude: 50.21
Tel.: +49 721 6091 173
p philippJdc0∂kit edu
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme (IES)
Adenauerring 4
76131 Karlsruhe

Patrick Philipp studierte bis 2015 Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er gehört zu den besten 10 Prozent seines Abschlussjahrgangs -- darüber hinaus wurde ihm das Diplom mit Auszeichnung verliehen. In seiner Abschlussarbeit mit dem Titel „Modellierung medizinischer Leitlinien zur interaktiven Unterstützung von Diagnoseprozessen“ beschäftigte er sich u.a. mit probabilistischen Modellen für den Abgleich onkologischer Abläufe im Bereich der medizinischen Diagnostik.

Seit 2015 arbeitet Herr Philipp als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme (IES). Seine Arbeiten finden dabei in enger Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) statt. Gegenwärtig beschäftigt sich Herr Philipp mit der Synchronisation von Arbeitsabläufen in der Orthopädie sowie der Erforschung von Modellen zur medizinischen Anomaliedetektion.

Zu vergebende studentische Arbeiten
TitelTypBetreuer
Hiwi-StelleDipl.-Inform. Patrick Philipp
Bachelor- oder MasterarbeitDipl.-Inform. Patrick Philipp
Bachelor- oder Masterarbeit, Hiwi-StelleDipl.-Inform. Patrick Philipp

Veröffentlichungen
TitelAutorenQuelle
Philipp, P.Technischer Bericht. In: Proceedings of the 2016 Joint Workshop of Fraunhofer IOSB and Institute for Anthropomatics, Vision and Fusion Laboratory, S. 1-16, 2017.
Philipp, P.; Bleier, J.; Fischer, Y.; Beyerer, J.Radermacher, K.; Baena, F. R. Y. (Hrsg.), CAOS 2017. 17th Annual Meeting of the International Societyfor Computer Assisted Orthopaedic Surgery, EPiC Series in Health Sciences, Bd. 1, S. 288--294, 2017.
Philipp, P.; Beyerer, J.; Fischer, Y.Cognitive and Computational Aspects of Situation Management(CogSIMA), 2017 IEEE Conference on, S. 1--7, 2017.
Philipp, P.Technischer Bericht. In: Proceedings of the 2015 Joint Workshop of Fraunhofer IOSB and Institute for Anthropomatics, Vision and Fusion Laboratory, S. 1-16, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe, 2016.
Philipp, P.; Schreiter, L.; Giehl, J.; Fischer, Y.; Raczkowsky, J.; Schwarz, M.; Wörn, H.; Beyerer, J.6th Joint Workshop on New Technologies for Computer/Robot Assisted Surgery at CRAS 2016, S. 45-46, 2016.
Philipp, P.; Fischer, Y.; Hempel, D.; Beyerer, J.Emerging Trends in Applications and Infrastructures for Computational Biology, Bioinformatics, and Systems Biology, S. 371-390, Elsevier, 2016.
Schreiter, L.; Philipp, P.; Giehl, J.; Fischer, Y.; Raczkowsky, J.; Schwarz, M.; Beyerer, J.; Wörn, H.Proceedings of Computer Assisted Radiology and Surgery (CARS), 2016.
Philipp, P.; Fischer, Y.; Hempel, D.; Beyerer, J.CSCI 2015, International Conference on Computational Science and Computational Intelligence: ISHI 2015, International Symposium on Health Informatics and Medical Systems, december 7-9, Las Vegas, Neva, S. 3-9, 2015.
Philipp, P.; Eck, R.; Peinsipp-Byma, E.GOCICT 2015, Global Online Conference on Information and Computer Technology, november 4-6, 2015.
Philipp, P.; Fischer, Y.; Hempel, D.; Beyerer, J.WorldComp 2015, World Congress in Computer Science, Computer Engineering, and Applied Computing : HIMS 2015, International Conference on Health Informatics and Medical Systems, july 27-30, Las Vegas, , S. 3-9, 2015.