Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Interaktives Werkzeug zum Einlernen von Prüfregionen

Interaktives Werkzeug zum Einlernen von Prüfregionen
Typ: Seminar
Lehrstuhl: IES

Problembeschreibung

Shared Mermory

Am Fraunhofer IOSB wurde ein verteiltes Bildverarbeitungssystem entwickelt. Kernstück des Systems ist eine modulare Softwarelösung zur Rekonstruktion und Vermessung (teil)spiegelnder Oberflächen. Im Rahmen der Lehrveranstaltung Praxis der Softwareentwicklung soll dieses System um ein interaktives Werkzeug zum Einlernen von Prüfregionen erweitert werden. Diese Tool soll dabei helfen, anspruchsvolle Inspektionsaufgaben anhand einer auf XML basierten bildhaften Beschreibung zu lösen. Die so erlernten Prüfregionen sollen im Anschluss zur weiteren Verarbeitung verlustfrei gespeichert oder zu direkten Verwendung durch Algorithmen in eine dafür optimierte Form exportiert werden.

Werkzeuge und Bibliotheken

  • Visual Studio 2013
  • GUI-Erstellung auf Basis von Qt
  • Versionierungsverwaltung mit git
  • Überdeckungstest und Code-Testing (googletest, cppunit, etc.)

Gemeinsame Treffen

Das erste Treffen findet am Mittwoch, den 5.11.14 16:00 Uhr am Fraunhofer IOSB, Fraunhofer Straße 1 statt.

Unterlagen und Literatur:

Projektplan

Der vorläufige Projektplan orientiert sich am zeitlichen Ablauf der Veranstaltung. Es soll ein rückgekoppeltes Wasserfallmodell in der Praxis durchgeführt werden, woraus sich folgende Phasen ergeben:

  • Pflichtenheft-Phase
    • ca. 2 Wochen
    • Abgabe Pflichtenheft
  • Entwurfs-Phase
    • ca. 4 Wochen
    • Abgabe Entwurfsdokument
  • Implementierungs-Phase
    • ca. 4 Wochen
    • Abgabe Implementierungsbericht
  • Testphase und Qualitätssicherung
    • ca. 3 Wochen
    • Abgabe Testbericht
  • Abgabe finaler Code und Projekt-Abnahme
  • Abschluss

Die genauen Termine werden während der ersten Projekttreffen zusammen mit den Studierenden festgelegt.