Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Kontakt
Karlsruher Institut für Technologie
Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme

Prof. Dr.- Ing. Jürgen Beyerer
c/o Technologiefabrik
Haid-und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe

Tel:  +49 721 - 608 45910
Fax: +49 721 - 608 45926

Willkommen am Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme

IES

Prof. Dr.-Ing. J. Beyerer

Aktuell

*Die ASB Vorlesung am Montag 23.12.19 findet nicht statt.

 

Klausur Automatische Sichtprüfung und Bildverarbeitung

Die schriftliche Prüfung im Fach ASB wird am Montag, 24.02.2020 - 14:00 bis 16:00 Uhr in Hörsaal Gerthsen stattfinden.

Klausur Mensch-Maschine-Wechselwirkung
•    Schriftlich Prüfung: Prüfungsdauer 60 Minuten, Gesamtdauer 90 Minuten
•    Ort: Gaede-Hoersaal
•    Termine:
        o    31. März 2020, 11 Uhr (Anmeldung über Campus-Management bis 24. März)
        o    29. Juli 2020, 11 Uhr (Nachholtermin, Anmeldung über Campus-Management bis 22. Juli)

Probabilistiche Planung

Bitte beachten Sie, dass die Vorlesung Probabilistische Planung nicht länger angeboten wird. Die Unterlagen zur letzten Vorlesungsreihe finden sie hier.

Neue Adresse

Der Lehrstuhl ist an einen neuen Standort in der Technologiefabrik umgezogen.

Lehrbuch zur Mustererkennung

Am 11. Dezember 2017 erschien das Lehrbuch "Beyerer, Richter, Nagel: Pattern Recognition: Introduction, Features, Classifiers and Principles". Weitere Information finden Sie auf der Seite des De Gruyter Verlags.

Vorlesungsangebot
Das Vorlesungsangebot des Lehrstuhls finden Sie hier.

Lehrbuch zur Automatischen Sichtprüfung
Am 30. September 2012 erschien das Lehrbuch "Beyerer, Puente León, Frese: Automatische Sichtprüfung, Grundlagen, Methoden und Praxis der Bildgewinnung und Bildauswertung". Weitere Information finden Sie auf der Lehrbuch-Seite oder auf der Seite vom Springer-Verlag.

Karlsruher Zentrum für Materialsignaturen
Der Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme hat sich mit anderen Instituten des KIT und dem Fraunhofer IOSB zum Karlsruher Zentrum für Materialsignaturen KCM zusammengeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des KCM.

Bachelor-, Master-, Studien- und Diplomarbeiten zu vergeben: Weitere Informationen finden Sie hier.

 
 
Assistent zur automatischen Leitsystem-Bildgenerierung mit Unterstützung für AutomationML-Geometriedaten
Typ:

Studienarbeit

Betreuer:

Dipl.-Inform. Miriam Schleipen

Status:

abgeschlossen

Abgabedatum:

Juli 2010

Forschungsprojekt:

Produktionsleitsysteme

Die Anlagenplanung läuft in verschiedenen Prozessen mit unterschiedlichen Engineering-Tools ab. Folglich entsteht eine Vielzahl an verschiedenen Datenformaten, welche nur sehr schwer austauschbar sind und manuell nachbearbeitet werden müssen. Die Problematik der Datenaustauchmöglichkeit erschwert nicht nur die Arbeit, sondern ist auch kostenintensiv. Die genauen Daten und die übersichtliche Darstellung von Anlagenkomponenten ist dabei eine Herausforderung. Die Interoperabilität von Prozessvisualisierungen als Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine ist daher erwünscht und bringt viele Vorteile mit sich.

In dieser Studienarbeit werden Lösungen für eine verbesserte Interoperabilität von Prozessvisualisierungen als Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine präsentiert.

Der neue Bildgenerator kann sowohl alte CAEX-Dateien als auch neue AutomationML-Dateien öffnen. Aus den AutomationML-Dateien können die Collada-Referenzen ausgelesen werden und dem Anwenderaufgelistet werden. Der Anwender kann eine beliebige Collada-Datei selektieren und diese mit dem Collada-Viewer öffnen. Mit dem Viewer können Bitmaps erzeugt werden. Die generierten Bitmaps können im Bildgenerator wiederverwendet werden und dem entsprechenden Element zugewiesen werden.